Willkommen in Friedersdorf

Friedersdorf im Landkreis Sorau war ein Dorf in der ehemaligen Provinz Brandenburg. Zu den wichtigsten Städten im Landkreis zählten Christianstadt (Bober), Gassen, Pförten, Sorau in der Niederlausitz und Triebel. Der Landkreis bestand von 1816 bis 1945. Sitz der Verwaltung war die Stadt Sorau in der Niederlausitz. Der Landkreis hatte 1939 ungefähr 93.500 Einwohner.

Seit 1945 ist Friedersdorf Teil von Polen und trägt heute den Namen Biedrzychowice Dolne in der Woiwodschaft Lubuskie im Kreis Żary.

Diese Webseite hat Informationen zur deutschen Geschichte von Friedersdorf bis 1945 zusammengetragen und verfolgt das Ziel, diese Informationen zu archiveren und der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen zur Sammlung beitragen möchten, nutzen Sie gerne die Kontaktmöglichkeiten auf dieser Webseite.

18.5.2024

Nordlicht über Friedersdorf Mai 2024

Krzysztof Ostrowski schrieb am 13. Mai 2024, dass es in den letzten drei Nächten, also vom 09. bis 12. Mai 2024, möglich war, das Nordlicht zu beobachten. Er hat es zusammen mit seiner Tochter angesehen und die wunderbaren Fotos des Nordlichts über Biedrzychowice Dolne zugesandt. Herzlichen Dank an Krzysztof Ostrowski, dass wir auf diese Weise daran teilhaben können!

 

 

 

 

mehr lesen